closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Langlaufen: Holzkirchen - Kleinhartpenning - Großhartpenning

Holzkirchen - Kleinhartpenning - Großhartpenning

12,6 km
112 m
112 m
1:45 h
690 m
755 m
 Eine lange Runde von Holzkirchen bis nach Kleinhartpenning und Großhartpenning. Der Einstieg der Loipe befindet sich in der Nähe der B13 nach Bad Tölz.

Die erste Schleife zurück in Richtung Holzkirchen wird nicht maschinell gespurt - hier heißt es entweder selber spuren oder den eingetretenen Spuren nachlaufen. Die Runde in Richtung Süden nach Groß- und Kleinhartpenning wird präpariert und verläuft meist in flachem Gelände - damit ideal für Einsteiger. Am südlichsten Punkt besteht auch die Möglichkeit, in die Loipen rund um Großhartpenning zu wechseln.

Die Loipe ist nur für klassische Langläufer geeignet.


Eigenschaften


Einkehrmöglichkeit
familienfreundlich

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Holzkirchen

Startpunkt der Tour

Holzkirchen

Parken

 Holzkirchen Parkplatz an der B13 nach Bad Tölz

Öffentliche Verkehrsmittel

 Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Holzkirchen.

Höhenprofil:


Wegearten:


Asphaltgeschlossene Asphaltdecke, ausgenommen die durch die Straßenklasse abgedeckten Straßen
Schotterweggeschlossene Schotter- oder Kiesdecke, mit Standardfahrzeugbreite
WegBerg-, Wald- und Wiesenweg, breiter 1 m, oftmals mit geländegängigen Fahrzeugen befahrbar, Oberfläche nicht durchgängig befestigt
Pfadbis zu 1 m breiter, nur zu Fuß begehbarer Weg, nicht asphaltiert
Weglosnicht befestigte, nicht markierte und nicht definierte Wegabschnitte
SchiebenFür Radstrecken, bei denen es zwingend notwendig ist abzusteigen und zu schieben
Unbekanntnicht definiert
StraßeVerkehrswege für Kraftfahrzeuge, die stark befahren sind, z.B. Bundestraßen, Staatsstraßen, Landesstraßen, Kreisstraßen und starkbefahrene innerörtliche Ortsstraßen

Quelle: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee


loading

Suchergebnisse werden geladen ...